STOPOVER-INFO.DE: Stopover Toronto - Kanada


STOPOVER-INFO.DE

Stop-Over-Orte ---> Toronto

Toronto



Inhalte STOPOVER-INFO.DE


Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

•  Aktuelles / Newsarchiv

•  Links

•  Literaturtipps Stop-Over


Aktuelles

PinCairns: die Einsamkeit von North Queensland
PinThai Airways : weniger Flüge nach Australien
PinDarwin: International weitgehend abgehängt
PinAir China: Ende der Flüge von Shanghai nach Australien
PinSkytrax: Singapore Airlines weltbeste Fluggesellschaft 2018
PinAll Nippon: Ab September Flüge nach Perth
PinChina Southern: ab Wien über Urumtschi nach Down Under
PinEmirates: Ende für Flüge via Bangkok
PinMalindo Air: ab Juni auch nach Sydney

Für ausführliche Informationen bitte auf einen Pin klicken !

Weitere Informationen finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.
Stichwortsuche
in STOPOVER-INFO.DE

Unser Service für Sie:
Newsletter Australien
Schwarzes Brett Australien
Ihre Werbung bei uns:
Services und Preise
Pressespiegel
Impressum / Firmenporträt
Zur Zeit wird die Verwaltung dieser Site über AUSTRALIEN-INFO.DE geleistet.



Toronto
(YYZ)
Fluggesellschaft


Kurzbeschreibung
Toronto, die Hauptstadt der Provinz Onatrio, ist die größte Stadt Kanadas. Hier findet man eine vibrierende Metropole, überragt von dem mit 553 Metern höchsten Bauwerk der Erde, dem CN Tower. Nicht versäumen sollte man allerdings einen Abstecher zu den unweit gelegenen Niagara Falls.

Code
YYZ

Staat
Kanada

Fluglinie
Air Canada

Flughafen
Toronto Lester B. Pearson International Airport
Der Flughafen Toronto verfügt über drei Terminals.
Air Canada verkehrt vom Terminal Eins.

öffentlicher Nahverkehr
Der private Toronto Airport Express Coach hat seinen Betreib 2014 eingestellt.
Zwischen dem Flughafen und der Innenstadt verkehren zahlreiche private und öffentliche Busunternehmen, eine Bahnanbindung existiert noch nicht.
In Toronto verkehren zwei Haupt-U-Bahn-Linien, sowei zwei unbedeutende Kurzlinien. Kreuzungspunkte der beiden Hauptinien sind Spadina und Bloor-Yonge. Man findet elf Straßenbahnlinien und zahlreiche Buslinien. Ab dem Jack Layton Ferry Terminal verkehren Fähren zu den Inseln im See.

Einreisevorschriften
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass, Kinder einen Kinderreisepass mit Lichtbild.
Zum Schutz vor terroristischen Anschlägen wurden die allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Bei der Einreise nach Kanada sowie auf innerkanadischen Fllüen ist deshalb vermehrt mit zeitaufwändigen Kontrollen zu rechnen. Deshalb sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle Dokumente, die Sie für die Ein- und Weiterreise benötigen, mit sich führen.
Für touristische oder geschäftliche Aufenthalte bis zu sechs Monaten ist die Einreise visumsfrei.
Bei Ihrer Einreise nach Kanada wird Ihnen zunächst ein Beamter der Einwanderungsbehörde einige Fragen stellen. So müssen Sie zum Beispiel über genügend finanzielle Mittel verfügen, um die Kosten Ihres Aufenthaltes für sich selbst sowie ggf. auch für unterhaltsberechtigte Angehörige zu decken. Auch müssen Sie vor Ihrer Einreise sicherstellen, dass Ihre Rückkehr in das Heimatland gesichert ist. Dazu gehört zum Beispiel ein Rückflugticket.
Haben Sie die Fragen des Beamten der Einwanderungsbehörde beantwortet, bekommen Sie einen Einreisestempel in Ihren Reisepass.
(Einreisvorschriften für deutsche Staatsbürger, Quelle: Auswärtiges Amt)

Währung
Kanadischer Dollar
Stand 12.03.18: 1 € = 1,57 can$
aktueller Währungsrechner

Zeitzone
GMT - 5 (6 Stunden nach Frankfurt MEZ)

Sprache
Englisch, auch Französisch

medizinische Hinweise
keine Impfungen erforderlich

Klima
Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt 782 mm, die Durchschnittstemperatur 7,2° C (zum Vergleich Frankfurt: 610 mm / 10,1° C).
Die warme Jahreszeit erstreckt sich von Mai bis Oktober (Juli ø 20,5° C), die kalte Jahreszeit von November bis März (Jänner ø - 6,7° C).
Am trockensten sind Jänner und Februar (jeweils 46 mm), am feuchtesten ist der August (84 mm).

Einwohner
4.700.000

Übernachtung
Übernachtungen sind in Toronto verhältnismäßig teuer.
Unsere Empfehlung für Toronto ist gegenwärtig das Homewood Suites by Hilton Toronto Airport (südlich des Flughafens).
Weitere empfehleswerte und erschwingliche Hotels der Ober- und Mittelklasse sind das Hampton Inn by Hilton Toronto Airport (südlich des Flughafens), das Drake Hotel Toronto (westlich) und das Residence Inn Toronto Airport (flughafennah).
Günstige Zimmer mit akzeptabler Qualität findet man im Madison Manor Boutique Hotel (zentral, verkehrsgünstig), im BEST WESTERN PLUS Toronto North York Hotel (ruhig, weit außerhalb im Norden), im Stay Inn (weit außerhalb im Westen), im BEST WESTERN PLUS Travel Hotel Toronto Airport (Flughafen) und im Holiday Inn Express Toronto East (in Scarborough, weit östlich).

Stopover-Programm
Für Montreal, Toronto und Vancouver bietet Air Canada ein Stop-Over-Programm. Bei einem flugplanmäßgem Aufenthalt von mehr als 6 Stunden wird eine (ggf. kostenlose) Stadtrundfahrt angeboten. Ferner wird die Buchung günstiger Hotels ermöglicht. Nur möglich bei einem Aufenthalt von mehr als 6 Stunden und bei Buchunegn über die Homepage von Air Canada.

internationale Vorwahl
von Europa: ++1 (die lokale Vorwahl von Toronto ist 416)
nach Deutschland, Österreich und Schweiz: 011+49, 011+43 und 011+41
von Toronto nach Australien: 011+61

Internet Landescode
.ca (selten, häufiger .com)

Nationaler Feiertag
1. Juli (Canada Day)

Deutsche Botschaft
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Ottawa
1 Waverley Street, Ottawa, Ontario, K2P 0T8, Tel.: 613 / 232 1101, Fax: 613 / 594 9330
Generalkonsulat in Toronto
77 Bloor Street West, Suite 1702, Toronto, Ontario, M5S 1M2, Tel.: (001 416) 925 28 13

Kanadische Botschaft
Botschaft von Kanada
Leipziger Platz 17, 10117 Berlin, Tel.: 030-20 31 20, Fax: 030-20 31 25 90

Links
City of Toronto (englisch)
Toronto Convention & Visitors (englisch)

Zeit & Temperatur (aktuell)
Wetter in Toronto, Ontario, Kanada (englisch)

Literatur und Karten
von unserem Partner Amazon.de



Routing by Great Circle Mapper
(Maps generated by the Great Circle Mapper - copyright © Karl L. Swartz).


FRA = Frankfurt, MUC = München, VIE = Wien, ZRH = Zürich; YYZ = Toronto, YVR = Vancouver; BNE = Brisbane, MEL = Melbourne, SYD = Sydney
auch ab Genf nach Toronto

Index Stopover-Orte Flüge & Airlines Fakten Links & Partner Literatur AUSTRALIEN-INFO.DE US-INFOS.DE
roter Pfeil Für Ihre weiteren Fragen steht Ihnen unser Schwarzes Brett Australien zur Verfügung. Ein Schwarzes Brett für Stop-Over-Fragen wird nicht eingerichtet.
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
© STOPOVER-INFO.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2019/20
Ueber dlp Ueber dlp