STOPOVER-INFO.DE: Korean Air



STOPOVER-INFO.DE
Dies ist keine offizielle Seite der Korean Air !




Fluggesellschaften ---> Korean Air


Inhalte STOPOVER-INFO.DE


Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

•  Aktuelles / Newsarchiv

•  Links

•  Literaturtipps Stop-Over


Aktuelles

PinAir China: Ende der Flüge von Shanghai nach Australien
PinThai Airways : weniger Flüge nach Australien
PinEtihad : weniger Flüge ab Düsseldorf
PinSkytrax: Singapore Airlines weltbeste Fluggesellschaft 2018
PinNonstop-Flüge Australien-Europa gestartet
PinDelta: Schnelle Verbindung nach Sydney
PinHainan: Ende 2018 auch ab Wien und Zürich
PinDarwin: International weitgehend abgehängt
PinCathay Pacific: Suppe nicht aus-gelöffelt

Für ausführliche Informationen bitte auf einen Pin klicken !

Weitere Informationen finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.
Stichwortsuche
in STOPOVER-INFO.DE

Unser Service für Sie:
Newsletter Australien
Schwarzes Brett Australien
Ihre Werbung bei uns:
Services und Preise
Pressespiegel
Impressum / Firmenporträt
Zur Zeit wird die Verwaltung dieser Site über AUSTRALIEN-INFO.DE geleistet.


Korean Air
(KE)
Stop-Over-Ort
• Seoul

Reise- und Flugdauer
• 67:55 / 43:10 Stunden

Pünktlichkeit
****
Alter des Fluggeräts
****
Qualität
***
Skyteam

Kurzbeschreibung
Seit 1973 fliegt Korean Air nach Europa, zuerst nach Paris. 1984 folgte Frankfurt. Seit 2011 betreibt Korean Air Flugzuge des Typs Airbus A380. In diesen befindet sich im hinteren Bereich ein kleiner Duty-Free-Shop.
Korean Air stellt eine ordentliche Alternative zu den klassischen Airlines dar, die nach Australien fliegen. Die Flugpläne sind ausreichend aufeinander abgestimmt, wobei auf dem Rückflug im Allgemeinen eine Übernachtung in Seoul notwendig ist.
Die Qualität des Fluges wird von den Reisenden als gut beschrieben.
2004 und 2009 erreichte Korean in unserem Airlinebarometer einen guten fünften Platz, in den anderen Jahren konnte sich die Airline mangels Masse nicht qualifizieren. 2012 erlebt Korean ein starkes Comeback, es reichte in unserem Airlinebarometer zu einem überraschenden zweiten Platz, der wahrscheinlich auch dem Einsatz des Airbus A380 ab Frankfurt zu verdanken war. 2013 war der Airbus A380 ab Frankfurt Geschichte, ebenso wie seither Korean im Airlinebarometer.
Für Reisende, die Australien mit Neuseeland und/oder Fidschi verbinden wollen, stellt Korean Air eine gute Möglichkeit dar.

Code
KE

Herkunftsland
Südkorea

Abflughafen in D, A & CH
Frankfurt, Zürich, Wien

Abflughafen in der EU
Amsterdam, Barcelona, London Heathrow, Madrid, Mailand, Paris CDG, Prag, Rom, Zagreb (ab 1.9.18)

Ankunft in Australien
Brisbane, Sydney

Ankunft in Neuseeland
Auckland

Stop mit Umsteigen
Seoul

Stopover-Programm
Bereits bei einem Aufenthalt mit mindestens drei Stunden ist man für das Stop-Over-Programm qualifiziert.

Reisedauer
Frankfurt - Sydney: 25 h 35'
Sydney - Frankfurt: 42 h 20'
insgesamt: ab 67 h 55'
Der Rückflug umfasst auch eine Übernachtung in Seoul.

Pünktlichkeit
Über die Pünktlichkeit einer Fluggesellschaft können wir keine grundsätzliche Aussage machen.
Wir haben im Sommer 2018 insgesamt 338 Flüge von Korean auf dem Weg zwischen Frankfurt und Sydney (KE906/KE905 und KE121/KE122) untersucht.
Hierbei waren 52,07 % der Flüge vor dem oder zu dem geplanten Ankunftszeitpunkt vor Ort, 2,37 % hatten mehr als eine Stunde Verspätung.
Insgesamt kommt Korean auf Platz 36 der 59 untersuchten Gesellschaften und erhält hierfür 3,5 Sterne (Index = 8.03).

eingesetzte Flugzeuge und Ausstattung
 • Frankfurt - Seoul - Frankurt (KE905/KE906)
Boeing 747-8: Anordnung 3-4-3, 314 Sitze (E), Breite 46,0 cm, Abstand 85,1 cm
 • Seoul - Sydney - Seoul (KE121/KE122)
Airbus A 380-300: Anordnung 3-4-3, 301 Sitze (E), Breite 45,7 cm, Abstand 85,1 cm
Abweichungen sind möglich

Alter der Flugzeuge
Das Alter von Flugzeugen ist grundsätzlich kein eigentliches Qualitätsmerkmal, auch ältere Flugzeuge sind - gut gewartet und gepflegt - absolut betriebssicher.
Unsere Stichprobe im Sommer 2018 ergab, dass Korean Air in den 90 untersuchten Tagen auf diesem Routing 21 Flugzeuge eingesetzt hat, dies entspricht durchschnittlich 16,3 Flüge je Flugzeug.
Die Flugzeuge waren zwischen 1 und 19 Jahren alt, 24 % der Flugzeuge war 10 Jahre und älter, 76 % jünger als 5 Jahre.
Mit einem Durchschnittsalter von 3,21 Jahren je Flug erreicht Korean Air den Platz 20 der 59 untersuchten Gesellschaften und erhält hierfür 4 Sterne.

Gepäckregelung
Korean erlaubt in der Economy Class 23 kg Freigepäck.
Das Handgepäck darf bis zu 12 kg schwer sein, die Außenmaße sind 55x40x20 cm, die Summe muss < 115 cm sein.

Allianz / Vielflieger
Korean Air ist Mitglied bei Sky Team.
Das Vielfliegerprogramm von Korean Air nennt sich "Skypass".

Bewertung
Korean Air erhält von uns 4,5 Sterne. Im Airlinebarometer von AUSTRALIEN-INFO.DE konnte sich Korean nach einem zweiten Platz 2012 wieder nicht qualifizieren.

Grad der Zufriedenheit: 81,55 % (Platz 7)
Airlinebarometer: ohne
Skytrax Economy: 4 Sterne
Airlinetest Economy: 2,07

Links
Korean Air

Online-Buchung
Das Tool von Korean ist einfach, wenige Schritte führen zum Ziel. Dabei stellt es eine interessante und eigenwillige graphische Umsetzung eines Buchungstools dar, ohne die intuitive Komponente aufzugeben.

Routing by Great Circle Mapper
(Maps generated by the Great Circle Mapper - copyright © Karl L. Swartz).


FRA = Frankfurt, VIE = Wien, ZRH = Zürich; ICN = Seoul; BNE = Brisbane, SYD = Sydney; AKL = Auckland


Index Stopover-Orte Flüge & Airlines Fakten Links & Partner Literatur AUSTRALIEN-INFO.DE US-INFOS.DE
roter Pfeil Für Ihre weiteren Fragen steht Ihnen unser Schwarzes Brett Australien zur Verfügung. Ein Schwarzes Brett für Stop-Over-Fragen wird nicht eingerichtet.
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
© STOPOVER-INFO.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2017/18
Ueber dlp Ueber dlp