STOPOVER-INFO.DE: Stopover Manila - Philippinen


STOPOVER-INFO.DE

Stop-Over-Orte ---> Manila

Manila



Inhalte STOPOVER-INFO.DE


Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

•  Aktuelles / Newsarchiv

•  Links

•  Literaturtipps Stop-Over


Aktuelles

PinAir China: Ende der Flüge von Shanghai nach Australien
PinThai Airways : weniger Flüge nach Australien
PinEtihad : weniger Flüge ab Düsseldorf
PinSkytrax: Singapore Airlines weltbeste Fluggesellschaft 2018
PinNonstop-Flüge Australien-Europa gestartet
PinDelta: Schnelle Verbindung nach Sydney
PinHainan: Ende 2018 auch ab Wien und Zürich
PinDarwin: International weitgehend abgehängt
PinCathay Pacific: Suppe nicht aus-gelöffelt

Für ausführliche Informationen bitte auf einen Pin klicken !

Weitere Informationen finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.
Stichwortsuche
in STOPOVER-INFO.DE

Unser Service für Sie:
Newsletter Australien
Schwarzes Brett Australien
Ihre Werbung bei uns:
Services und Preise
Pressespiegel
Impressum / Firmenporträt
Zur Zeit wird die Verwaltung dieser Site über AUSTRALIEN-INFO.DE geleistet.



Manila
(MNL)
Fluggesellschaften






Kurzbeschreibung
Das Bild, das mit Manila assoziiert wird, hat, fraglos, dunkle Seiten: Unruhen, Erdbeben, islamischer Terror, Kinderprostitution, Also Gründe genug, um nicht über Manila nach Australien zu fliegen. Dennoch, es macht bei näherer Betrachtung Sinn, auch über Manila zu fliegen. Die Menschen sind (in der Regel) freundlich, das Preis-Leistungsverhältnis ist gut und Manila ist schön gelegen. Die Unruhen haben nachgelssen, der islamische Terror findet auf außen gelegenen Inseln statt. Manila eine interessante, wenngleich eher exotische Stop-Over-Destination, seit es Philippine Airlines nicht nur geschafft hat, die Schwarze Liste der in der EU gebannten Fluggesellschaften zu verlassen, sondern auch wieder Flüge in die EU anzubieten.

Code
MNL

Staat
Philippinen

Fluglinien
Philippine Airlines
Cebu Pacific
KLM

Flughafen
Ninoy Aquino International Airport
Der Flughafen verfügt über mehrere vier Terminals. Die Terminals 1 bis 3 dienen vornehmlich dem internationalen Flugverkehr, Terminal 4 dem innserstaatlichen.
Philippine Airlines wickelt seine Flüge nach London und Australien über das Terminal 2 ab.

öffentlicher Nahverkehr
Noch verfügt der Flughafen über keinen Bahnanschluss. Shuttlebusse verbinden den Flughafen mit der Baclaran-Station an der Linie 1.
Neun Buslinien fahren vom Flughafen in die Stadt, wobei acht über die Epifanio de los Santos Avenue fahren und eine über die Circumferential Road 5.
Das Nahverkehrssystem in Manila ist eine Mischung aus neuer Straßenbahn (Light Rail), U-Bahn und Eisenbahn. Insgesamt gibt es ca. 10 Linien, die aber nicht alle für Touristen interessant sind.

Einreisevorschriften
Deutsche Staatsangehörige, auch Kinder, benötigen zur Einreise in die Philippinen einen Reisepass. Das Reisedokument muss 6 Monate über die vorgesehene Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.
Für deutsche Touristen, die Inhaber eines Reisepasses sind, wird bei der Einreise ein gebührenfreies Visum für 30 Tage erteilt. Bei Einreise ist ein gültiges Rückflugticket vorzulegen.
Am Flughafen wird ein nach hiesigem soziokulturellem Verständnis grob unhöfliches Benehmen mit Verweigerung der Einreise, Geldstrafe oder Haft geahndet.
Alleinreisende oder in Begleitung sonstiger Personen reisende Kinder unter 16 Jahren benötigen ein Travel Permit, ausgestellt von der Philippinischen Botschaft in Berlin, in dem die Eltern bestätigen, dass sie mit der Reise einverstanden sind. In jüngster Zeit wird diese Regelung verschärft durchgesetzt. Es ist dabei rechtlich vorgesehen, dass bei Einreise eine Gebühr von 3120 Peso erhoben werden kann und der Pass der betroffenen Person bis zur Ausreise am Flughafen einbehalten wird.
Bitte beachten Sie, dass die Flughafengebühr an den Internationalen Flughäfen von Manila, Cebu City und Davao City in Höhe von zur Zeit 750,- PHP bei der Ausreise erhoben wird; die Flughafengebühr muss bar in PHP oder US-Dollar bezahlt werden.
(Einreisvorschriften für deutsche Staatsbürger, Quelle: Auswärtiges Amt)

Währung
Philippinischer Peso (₱)
Stand 12.03.18: 1 € = 63,95 PHP ₱
aktueller Währungsrechner

Zeitzone
GMT + 8 (7 Stunden vor Frankfurt MEZ)

Sprache
zwei offizielle Sprachen: das auf dem Tagalog basierende Filipino und Englisch; daneben zahlreiche lokale Sprachen

medizinische Hinweise
- Keine Impfungen vorgeschrieben.
- Grundsätzlich besteht auf den Philippinen die Gefahr von Malaria, jedoch nicht in Manila.
- Landesweit besteht ein erhöhtes Risiko für Durchfallerkrankungen. Vor dem Verzehr und Kauf von Lebensmitteln aus billigen Straßenständen und von Märkten wird gewarnt.

Klima
tropisch-maritimes Klima; Nordost-Monsun von November bis April, Südwest-Monsun von Mai bis Oktober

Einwohner
11.800.000

Übernachtung
Manila zählt vom Preis-Leistungsverhältnis nicht zu den günstigsten Destinationen.
Unsere Empfehlung für Manila ist gegenwärtig The Cocoon Boutique Hotel (nordöstlich nahe Quezon City).
Weitere empfehleswerte und erschwingliche Hotels der Ober- und Mittelklasse sind das Tune Hotel - Quezon City (günstig, in Quezon City), der Crimson Hotel Filinvest City, Manila (ruhig, außerhalb, in Muntinglupa), die Azumi Boutique Hotel (abseits in Muntinglupa), The Bayleaf (zentral, nördliche Innenstadt) und The Picasso Boutique Serviced Residences (am Südfriedhof).
Günstige Zimmer mit akzeptabler Qualität findet man im Tune Hotel Ortigas (verkesgünstig, östlich der Innenstadt), im Tune Hotel - Ermita (zentral, nahe der Küste), im The Oasis Paco Park Hotel (zentral, in Paco), im White Knight Hotel Intramuros (zentral, nahe der Kathedrale) und im Artina Suites Hotel (östlich, am Fluß).

internationale Vorwahl
von Europa: ++63 (die lokale Vorwahl von Manila ist 2)
nach Deutschland, Österreich und Schweiz: 00+49, 00+43 und 00+41
von Manila nach Australien: 00+61

Internet Landescode
.ph

Nationaler Feiertag
12. Jumi (Unabhängigkeitstag)

Deutsche Botschaft
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Manila 25/F Tower II, RCBC Plaza, 6819 Ayala Ave. 1200 Makati City, Metro Manila
Tel.: (0063-2) 702 30 00, Fax: (0063-2) 702 30 15


Philippinische Botschaft
Botschaft der Republik Philippinen
Uhlandstraße 97, 10715 Berlin, Tel.: 030-8 64 95 00, Fax: 030-8 73 25 51
Ferner eine Außenstelle in Bonn, Generalkonsulat in Hamburg

Zeit & Temperatur (aktuell)
Wetter in Manila, Philippinen (englisch)

Literatur und Karten
von unserem Partner Amazon.de



Routing by Great Circle Mapper
(Maps generated by the Great Circle Mapper - copyright © Karl L. Swartz).


LHR = London; MNL = Manila; BNE = Brisbane, CNS = Cairns, DRW = Darwin, MEL = Melbourne, SYD = Sydney; AKL = Auckland
Manila - Sydney auch mit Cebu Pacific

Index Stopover-Orte Flüge & Airlines Fakten Links & Partner Literatur AUSTRALIEN-INFO.DE US-INFOS.DE
roter Pfeil Für Ihre weiteren Fragen steht Ihnen unser Schwarzes Brett Australien zur Verfügung. Ein Schwarzes Brett für Stop-Over-Fragen wird nicht eingerichtet.
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
© STOPOVER-INFO.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2017/18
Ueber dlp Ueber dlp