STOPOVER-INFO.DE: Tianjin Airlines



STOPOVER-INFO.DE
Dies ist keine offizielle Seite der Tianjin Airlines !




Fluggesellschaften ---> Tianjin Airlines


Inhalte STOPOVER-INFO.DE


Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

•  Aktuelles / Newsarchiv

•  Links

•  Literaturtipps Stop-Over


Aktuelles

PinCairns: die Einsamkeit von North Queensland
PinThai Airways : weniger Flüge nach Australien
PinDarwin: International weitgehend abgehängt
PinAir China: Ende der Flüge von Shanghai nach Australien
PinSkytrax: Singapore Airlines weltbeste Fluggesellschaft 2018
PinAll Nippon: Ab September Flüge nach Perth
PinChina Southern: ab Wien über Urumtschi nach Down Under
PinEmirates: Ende für Flüge via Bangkok
PinMalindo Air: ab Juni auch nach Sydney

Für ausführliche Informationen bitte auf einen Pin klicken !

Weitere Informationen finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.
Stichwortsuche
in STOPOVER-INFO.DE

Unser Service für Sie:
Newsletter Australien
Schwarzes Brett Australien
Ihre Werbung bei uns:
Services und Preise
Pressespiegel
Impressum / Firmenporträt
Zur Zeit wird die Verwaltung dieser Site über AUSTRALIEN-INFO.DE geleistet.

Stop-Over-Orte
• Chonqing

Reise- und Flugdauer
• 113:55 / 45:45 Stunden

Alter des Fluggeräts
*****
Pünktlichkeit
*****
Qualität
*

Kurzbeschreibung
Die Geschichte von Tianjin Airlines ist etwas schwierig. Gegründet als Grand China Express Air sollten in ihr mehrere chinesische Fluggesellschaften vereinigt werden. Der Plan wurde nie umgesetzt.
Als Tianjin Airlines war es ihre Aufgabe, Regionalflüge anzubieten. 2016 wurden dann Neuseeland und das Vereinigte Königreich in das Streckennetz aufgenommen, 2017 folgte Australien. Alle diese Langstreckenflüge finden aber nicht von den Hubs der Gesellschaft, den Flughäfen Tianjin Binhai International Airport oder Haikou Meilan International Airport, sondern ab dem Flughafen Chongqing Jiangbei International Airport, dem Flughafen einer Stadt, die erst 1997 im Zuge des Drei-Schluchten-Damm-Projekts gegründet wurde, statt.
Heute sind Taijin Airlines eine Tochtergesellschaft der Hainan Airlines.
Die Verbindung ist eher theoretisch, zeitlich akzeptable Verbindungen ab London sind nur mittwochs möglich, ab Melbourne nur freitags. Auf dem Rückflug müssen zwei Nächte in Chongqing verbracht werden. Der Preis ist überdurchschnittlich.

Code
GS

Herkunftsland
Volksrepublik China

Abflughafen in D, A & CH
keine

Abflughafen in der EU
London Heathrow

Ankunft in Australien
Melbourne

Ankunft in Neuseeland
Auckland

Stop mit Umsteigen
Chongqing

Reisedauer
London - Melbourne: 27 h 35'
Melbourne - London: 86 h 20'
insgesamt: ab 113 h 55'

Pünktlichkeit
Über die Pünktlichkeit einer Fluggesellschaft können wir keine grundsätzliche Aussage machen.
Wir haben im Sommer 2018 insgesamt 98 Flüge von Tijanjin Airlines auf dem Weg zwischen London und Melbourne (GS7866/GS7965 und GS7945/GS7946) untersucht.
Hierbei waren 78,57 % der Flüge vor dem oder zu dem geplanten Ankunftszeitpunkt vor Ort, kein Flug hatte mehr als eine Stunde Verspätung.
Insgesamt kommt Tianjin Airlines auf Platz 6 der 59 untersuchten Gesellschaften und erhält hierfür 4,5 Sterne (Index = 9.13).

eingesetzte Flugzeuge
 • London - Chongqing - Melbourne - Chongqing - Prag: Airbus A330-200

Alter der Flugzeuge
Das Alter von Flugzeugen ist grundsätzlich kein eigentliches Qualitätsmerkmal, auch ältere Flugzeuge sind - gut gewartet und gepflegt - absolut betriebssicher.
Unsere Stichprobe im Sommer 2018 ergab, dass Tianjin Airlines in den 90 untersuchten Tagen auf diesem Routing 5 Flugzeuge eingesetzt hat, dies entspricht durchschnittlich 20,0 Flüge je Flugzeug.
Die Flugzeuge waren zwischen 0 (brandneu) und einem Jahren alt.
Mit einem Durchschnittsalter von 0,96 Jahren je Flug erreicht Tianjin Airlines den Platz 3 der 59 untersuchten Gesellschaften und erhält hierfür 5 Sterne.

Gepäckregelung
Zwei Stücke mit einem Gewicht von maximal 23 kg je Stück. In der Ecomomy ist ein Handgepäckstück mit max. 5 kg Gewicht erlaubt.

Allianz / Vielflieger
Tianjin Airlines gehört keiner internationalen Flugallianz an.
Vielfliegerprogramm firmiert unter der Bezeichnung "Fortune Wings Club".

Links
Tianjin Airlines

Online-Buchung
Online-Buchungen gestalten sich schwierig. Zwar weist Swoodoo Opodo und 13 weitere Händler als mögliche Bezugsquellen für Tickets zwischen London und Melbourne bzw. die Gegenrichtung aus, Hin- und Rückflüge sind allerdings nicht buchbar.

Routing by Great Circle Mapper
(Maps generated by the Great Circle Mapper - copyright © Karl L. Swartz).


LHR = London; CKG = Chongqing; MEL = Melbourne; AKL = Auckland


Index Stopover-Orte Flüge & Airlines Fakten Links & Partner Literatur AUSTRALIEN-INFO.DE US-INFOS.DE
roter Pfeil Für Ihre weiteren Fragen steht Ihnen unser Schwarzes Brett Australien zur Verfügung. Ein Schwarzes Brett für Stop-Over-Fragen wird nicht eingerichtet.
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
© STOPOVER-INFO.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2019/20
Ueber dlp Ueber dlp